Öffnungszeiten:

Mo - Fr:

09.00 - 13.00 Uhr

14.00 - 18.30 Uhr


Sa:

09.00 - 14.00 Uhr


X

Öffnungszeiten:

Mo - Fr:

09.00 - 13.00 Uhr

14.00 - 18.30 Uhr


Sa:

09.00 - 14.00 Uhr


Optik Rolf Kögler, Lintorfer Markt 7, 40885 Ratingen / Tel.: 02102 36003

Optik Rolf Kögler, Lintorfer Markt 7, 40885 Ratingen / Tel.: 02102 36003

Contactlinsen

Contactlinsen

 

Contactlinsen gelten als die unsichtbare Alternative zur Brille. Doch es gibt viele Gründe dafür, sich für Contactlinsen zu entscheiden. Moderne Contactlinsen sind in zahlreichen Varianten erhältlich. Professionell angepasst, sind sie kaum spürbar. Wenn Sie sich für Contactlinsen als Alternative oder Ergänzung zur Brille interessieren, sind Sie bei uns richtig aufgehoben. Wir begleiten Sie vom Sehtest über die Wahl der richtigen Linsenart bis zur Anpassung. Natürlich erläutern wir Ihnen auch, wie Sie Ihre Contactlinsen richtig reinigen und haben die passenden Pflegemittel für Sie im Angebot.

 

+ Weitere Informationen

Contactlinsenarten

Bei uns erwartet Sie die gesamte Vielfalt an Contactlinsen. Welche Linsenart für Ihre Augen, Ihre Sehgewohnheiten und Ihren Bedarf am besten geeignet ist, besprechen wir mit Ihnen während Ihrer individuellen Beratung.

Sie erhalten bei uns alle Arten von Austausch-Systemen. Das können Tages-, Wochen- und Monatslinsen sein. Außerdem führen wir weiche und formstabile Contactlinsen, die wir Ihnen nach Ihrer Hornhautbeschaffenheit individuell anfertigen. Formstabile Linsen bearbeiten wir nach Ihrem spezifischen Bedarf nach.

Wir führen klassische Einstärkenlinsen, torische Linsen, die eine Hornhautverkrümmung korrigieren, multifokale Linsen für den Fern- und Nahbereich, Keratokonuslinsen und spezielle Orthokeratologielinsen (Korrektur der Kurzsichtigkeit über Nacht).

Unsere Hersteller sind große, internationale Contactlinsenmarken und kleinere Labors, in denen wir individuelle Kundenwünsche professionell anfertigen lassen.

 

Die richtige Handhabung Ihrer Contactlinsen

Der Umgang mit Contactlinsen ist ganz einfach, wenn Sie ihn einmal verinnerlicht haben. Mit unseren speziellen Reinigungs- und Pflegeprodukten werden Sie an Ihren Contactlinsen lange Freude haben und diese beim Tragen kaum spüren.

 

Formstabile Contactlinsen: Das Einsetzen und Entfernen

Achten Sie beim Umgang mit Contactlinsen stets auf die Hygiene! Berühren Sie Ihre Linsen nur mit sauberen Händen. So vermeiden Sie Infektionen und verhindern, dass Fremdkörper ins Auge eindringen.

Nehmen Sie sich einige Minuten Zeit und setzen oder stellen Sie sich bequem vor den Spiegel, um die Contactlinsen einzusetzen. Legen Sie eine Contactlinse auf Ihren Zeigefinger und ziehen Sie Ober- und Unterlid vorsichtig auseinander. Setzen Sie die Linse ein und lassen Sie die Lider los.

Auch das Entfernen darf nur mit gewaschenen Händen erfolgen. Ziehen Sie Ihre Lidränder in Richtung Ihres Ohrs straff, ohne mit dem Fingernagel das Auge zu berühren. Wenn Sie nun blinzeln, löst sich die Kontaktlinse und fällt in Ihre Hand. Geben Sie sie sofort in Ihren Contactlinsenbehälter.

Sie können auch einen Spezialsauger nutzen, um formstabile Linsen zu entfernen. Befeuchten Sie die Saugfläche und drücken Sie den Sauger zusammen. Öffnen Sie Ihr Lind mit Daumen und Zeigefinger und setzen Sie die Saugfläche auf die Linse auf. Verringern Sie den Druck auf den Spezialsauger langsam und kippen Sie ihn sanft. Durch den Unterdruck hängt die Linse an der Öffnung des Saugers und lässt sich leicht in den Behälter geben.

 

Weiche Contactlinsen

Auch bei weichen Contactlinsen ist Hygiene unerlässlich. Legen Sie die Linse auf den Zeigefinger und achten Sie darauf, dass sich die Linsenränder zueinander wölben. Ziehen Sie nun Ober- und Unterlid auseinander und setzen Sie die Linse vorsicht auf. Lassen Sie die Lider los.

Wenn Sie weiche Contactlinsen entfernen möchten, richten Sie den Blick nach oben und schieben Sie die Linse vorsichtig mit dem Finger in die untere Hälfte des Auges. Fassen Sie die Contactlinse mit zwei Fingern und nehmen Sie sie heraus.

 

So pflegen Sie Ihre Contactlinsen

Die fachgerechte Reinigung von Contactlinsen ist wichtig, damit Ihre Augen gesund bleiben und Sie mit Ihren Linsen dauerhaft zufrieden sind. Fettrückstände, Proteine und Schmutzartikel bieten einen idealen Nährboden für Keime, den Sie gründlich entfernen sollten. Sollten Sie eine Rötung Ihrer Augen feststellen oder ein unangenehmes Brennen und Jucken auftreten, suchen Sie bitte sofort einen Augenarzt auf.

Bei uns erhalten Sie Reinigungssysteme und spezielle Produkte, die ideal auf Ihre Contactlinsen abgestimmt sind. Bitte verwenden Sie zur Reinigung niemals Leitungswasser oder billige Reinigungsmittel aus dem Supermarkt.

Waschen Sie zunächst Ihre Hände und trocknen Sie sie gründlich ab. Legen Sie die Contactlinse in die Handfläche und benetzen Sie sie mit einigen Tropfen Pflegemittel. Reiben Sie die Linsenoberfläche vorsichtig mit dem Finger ein.

Mit einer Abspüllösung entfernen Sie den Schmutzfilm. Bewahren Sie die Contactlinsen gemäß der Packungsbeilage über Nacht in einer desinfizierenden Lösung auf. Bevor Sie Linsen erneut einsetzen, spülen Sie Rückstände der Desinfektionslösung mit einer Kochsalzlösung ab.

Für Monats- und Jahreslinsen gibt es spezielle Enzymreiniger, mit denen Sie die Proteinablagerungen entfernen.

Linsen, die gerissen oder anderweitig beschädigt sind, müssen sofort entsorgt werden. Halten Sie sich unbedingt an die empfohlene Tragedauer. Wir beraten Sie ausführlich im Rahmen unserer Contactlinsenberatung und stehen Ihnen für Fragen rund um die Handhabung, Reinigung und Pflege jederzeit zur Verfügung.

 

Anleitung zum Auf- und Absetzen von Tageskontaktlinsen


   
 

Anleitung zum Auf- und Absetzen von Monatskontaktlinsen


Sehtests

 

Sehtests sind die Grundlage jeder Brillen- und Contactlinsenberatung. Exakte Ergebnisse erreichen wir mithilfe unseres Fachwissens, langjähriger Erfahrung und modernsten technischen Messgeräten,wie z.B. mit dem Oculus Keratographen oder den DNEye Scanner 2.

 

+ Sehtestarten

Refraktion

Die qualifizierte Augenüberprüfung, auch Refraktion genannt, ist eine Messung unter Zuhilfenahme technischer Instrumente. Schon während des Tests erhalten Sie einen Eindruck davon, wie Sie mit Ihren Brillengläsern oder Contactlinsen in Ihrer Stärke sehen werden.

Besonders viel Zeit nehmen wir uns für die Binokularprüfung, bei der wir herausfinden, ob das Zusammenspiel der Augen auf beiden Seiten gleich ist.

 

Führerscheinsehtest

Führerscheinanwärter, die einen Sehtest absolvieren müssen, sind bei uns an der richtigen Adresse. Bringen Sie zu diesem verpflichtenden Test bitte Ihren Personalausweis und eventuell bereits vorhandene Sehhilfen mit.

 

Computersehtest

Der Computersehtest ist ein Schnelltest, der uns einen ersten Eindruck von Ihrem Sehvermögen vermittelt. In der Refraktion bestimmen wir dann die genauen Korrekturwerte.

 

Augeninnendruckmessung

Die Messung des Augeninnendrucks, auch Tonometrie genannt, kann uns einen Hinweis darauf geben, ob bei Ihnen eine Augenerkrankung vorliegt. Zu diesen Erkrankungen gehört der Grüne Star oder Glaukom, bei dessen Behandlung eine Früherkennung sehr wichtig ist.

 

Kindersehtest

Kinder, die gut sehen, haben deutlich bessere Chancen, sich gesund zu entwickeln, sich ausdauernd zu konzentrieren und am sozialen Leben in der Klasse oder Kindergartengruppe teilnehmen zu können als Kinder mit einer nicht diagnostizierten Sehschwäche. Wir nehmen uns Zeit für den Kindersehtest und bemühen uns um eine kinderfreundliche Umgebung.

 

Bildschirmarbeitsplatztest

Im Bildschirmarbeitsplatztest simulieren wir die Situation an Ihrem Arbeitsplatz. So finden wir heraus, mit welcher Brille und unter welchen Voraussetzungen Sie beim Arbeiten optimal sehen.

 

Kontrast- und Farbsehtest

In speziellen Tests analysieren wir, ob Sie Farben nicht gut unterscheiden können und ob es Ihnen schwerfällt, Kontraste scharf zu erkennen.

 

Augenfunktionstest

Der Augenfunktionstest ist wichtig, z.B. Pupillenreaktion, Blickfolgebewegungen geben Hinweise
auf Störungen der visuellen Funktion der Augen.

 

Netzhautscan

Bei unserem Netzhautscan handelt es sich um die innovative Easy-Scan-Messmethode, bei der wir Veränderungen und Fehlbildungen an der Netzhaut frühzeitig feststellen können. Eine gesunde Netzhaut ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für gutes Sehen. Der Netzhautscan dauert nur wenige Minuten und ist überhaupt nicht unangenehm.

 

Videospaltlampe

Mithilfe einer Videospaltlampe überprüfen wir den vorderen Abschnitt Ihrer Augen.

Sehen wie ein Profisportler

Optik Kögler ist Förderer der deutschen Sporthilfe und versorgt die Athleten mit Kontaktlinsen.
Hier geht es zur deutschen Sporthilfe